Erstellen und verwalten Sie mit edustandards.org für Ihre Institution/Organisation digitale Kompetenzraster unter dem Creative Commons-Prinzip.

Registrieren Sie sich hier, um das Tool KOMET (KOMpetenzraster-Erfassungs-Tool) zu verwenden.

publizierte Kompetenzraster

1-2-3 Modus

1. Aufbereiten von digitalen Kompetenzrastern
2. Kompetenzen über Apps: personalisiert für Lernende
3. Entwicklung von Kompetenzprofilen

Alles in drei Schritten.

1. Kompetenzbereiche und Teilkompetenzen

Wie kann ein organisationaler, kompetenzbasierter Entwicklungsschritt dargestellt werden? Welche Kompetenzen sollen von Lernenden erworben werden? Bildungssystematik, Niveaus sowie Skills und Indikatoren können mit dem Komet-Tool im Login-Bereich individuell erfasst werden.

 Dokumentation zum KOMET-Tool

2. Personalisierung mittels Apps

Werden Kompetenzen mit personenbezogenen Daten verknüpft, kann eine Kompetenzentwicklung dargestellt werden. Dies ist auch Basis für eine Individualisierung im Lernprozess. Apps wie eLOVE oder DAKORA ermöglichen eine vereinfachte Zugriffsmöglichkeit.

3. Kompetenzprofile

Individuelle Kompetenzprofile stellen Entwicklungsmöglichkeiten im Lernprozess dar. Sie basieren auf verschiedenen Assessment-Arten - von der Darstellung über ePortfolios bis hin zu Online-Tests. Kompetenzprofile sind Ausgangspunkt für Reporting und der Definition neuer Entwicklungsschritte. Verwenden Sie unsere OpenSource-basierte exabis-Serie zur Entwicklung von Kompetenzprofilen.

Kompetenzbasierte Lernprozesse

Für die Lernprozess-Steuerung und Dokumentation des Kompetenzerwerbes wurde die exabis-Serie entwickelt: die Module exabis ePortfolio, exabis competencies und exabis student review ermöglichen Lernenden die Zuweisung bzw. selbstangeleitete Entnahme von Aufgabenstellungen aus einem digitalen Kompetenzraster und der Abgabe von Lösungen.

Jetzt registrieren

Kompetenzraster

Digitale Kompetenzraster ermöglichen die Darstellung einer prozesshaften Entwicklung. Das gilt generalisierend für Organisationen oder individualisieren für Lernende.

Erste Schritte
Auf dem Weg
Am Ziel
Erweiterung
Schüler/innen
Lehrer/innen
Schulmanagement
Eltern

Apps, die perfekte Ergänzung

Kompetenzprofile können über Apps optimal aufgebaut werden. Individualisierungs-Möglichkeiten im Lernprozess werden in adaptiven Szenarien angeboten.

eLOVE

eLOVE ermöglicht das digitale Verteilen von Aufgabenstellungen, Tests und Materialien innerhalb von Kompetenzfeldern an Lernende. Diese reichen Lösungen ein, die entweder automatisiert oder begutachtet beurteilt werden und so Hilfestellung am Weg zum Kompetenzerwerb geben.

Dakora

Mit DAKORA können Lernenden (individuell, einer Kleingruppe oder allen) Lernmaterialien zugewiesen werden. Lernende können zusätzliche Lernmaterialien auswählen und aus einem Planungsspeicher digital ihren Wochenplan erstellen.

GTN Solutions - Ihr Partner zur Einführung kompetenzbasierter Lernprozesse und adaptiver Lernszenarien

exabis - die OpenSource Modul-Serie zur Lernprozess-Steuerung

Unsere Module gehostet als Cloud-Lösung mit Freemium-Modell

Kompetenzbasierte Weiterentwicklung für Firmen